19-Punkte-Regel

Zusätzlich zu den jetzigen Bedingungen zum Bestehen der Maturitätsprüfung hat die DMK bei der Schweizerischen Maturitätskommission den Antrag gestellt, die „19-Punkte-Regel“ einzuführen:

  • Die Summe der 5 tiefsten Noten muss mindestens 19 Punkte betragen.